Rathaus Wilhelmsdorf
Saalplatz 7, 88271 Wilhelmsdorf

Öffnungszeiten
Mo. - Fr.: 08.00 - 12.15 Uhr
Mo.: 14.00 - 16.00 Uhr
Do.: 15.00 - 18.00 Uhr

Telefon: 07503 921-0

Veranstaltungen

Startseite: Startseite / Gemeinde / Aktuelles

Mobile Bürgersprechstunde von Axel Müller kommt am Freitag, 16. August 2019,nach Wilhelmsdorf und in die Ortschaften

Foto: Alfred Weiss/Axel Müller.

Das mobile Wahlkreisbüro des direkt gewählten Bundestagsabgeordneten Axel Müller macht auch in der Gemeinde Wilhelmsdorf und den Ortschaften Zußdorf, Pfrungen und Esenhausen Station.

Der Politiker lädt herzlich dazu ein, mit ihm persönliche Anliegen oder aktuelle politische Themen zu besprechen.
Gelegenheit dazu gibt es

 
von 10:00 Uhr bis 10:30 Uhr in Zußdorf
auf dem Parkplatz beim Kaufhaus Späth (Lindenstraße 2);
 von 10:45 Uhr bis 11:15 Uhr in Pfrungen
beim Alten Rathaus (Illmenseer Straße);
 
von 11:30 Uhr bis 12:00 Uhr in Wilhelmsdorf
vor dem Rathaus (Saalplatz 7);
 von 12:15 Uhr bis 12:45 Uhr in Esenhausen
auf dem Parkplatz am Rathaus bei der Kirche.
 
„Egal, worum es geht – die Bürgerinnen und Bürger können mit allen ihren Problemen, Vorschlägen und Anmerkungen zu mir kommen. Was wir vor Ort nicht klären können, nehme ich als Hausaufgabe mit und werde mich anschließend – beispielsweise nach Rücksprache mit einem zuständigen Bundesministerium – wieder melden. Ich vertrete in Berlin in erster Linie Menschen, nicht Interessen – und dafür muss ich zuhören und erfahren, was gerade vor Ort los ist und was über die ‚große Politik‘ gedacht wird“, erklärt der Abgeordnete seine Beweggründe.
 

Axel Müller hat einen gebrauchten VW-Bus gekauft und zu einem fahrenden Bürgerbüro umgestaltet. Damit wird er im Laufe der kommenden Wochen und Monate möglichst viele Städte, Gemeinden und Ortschaften in seinem Wahlkreis anfahren. „Mir ist es wichtig, dass die Bürgerinnen und Bürger im Allgäu, in Oberschwaben und im Zocklerland mich persönlich erreichen können. Der Weg zu meinem Bürger- und Wahlkreisbüro in Weingarten darf da kein Hinderungsgrund sein; daher komme ich zu den Menschen in den Ort.“
 
Eine Anmeldung zur Sprechstunde ist nicht erforderlich.
Zu kleineren Wartezeiten kann es je nach Interesse kommen.