Rathaus Wilhelmsdorf
Saalplatz 7, 88271 Wilhelmsdorf

Öffnungszeiten
Mo. - Fr.: 08.00 - 12.15 Uhr
Mo.: 14.00 - 16.00 Uhr
Do.: 15.00 - 18.00 Uhr

Telefon: 07503 921-0

Veranstaltungen

Startseite: Startseite / Gemeinde / Aktuelles

Wilhelmsdorf live 2019...

…startete am Samstagnachmittag mit einem Sponsorenlauf in Kooperation mit dem Förderverein der Grundschule Wilhelmsdorf zugunsten neuer Geräte für den Schulhof und des Naturparcours am Naturschutzzentrum.

Zeitgleich begann auch das Musikfestival „Greenfield live“, bei dem verschiedene Bands und ein DJ bis in die Nacht hinein kräftig einheizten und für beste Festivalatmosphäre sorgten. Beim bunten und kurzweiligen Festauftakt am Samstagabend wurde Bürgermeisterin Flucht vom Musikverein Zußdorf, den Einradfahrern der Grundschule, den Teilnehmern von „Wilhelmsdorf rollt“, den Teilnehmern des Sponsorenlaufs sowie der Tanzgruppe der Abteilung Sport für Menschen mit Behinderung der TSG Wilhelmsdorf tatkräftig unterstützt. Danach sorgte „Cat Balou“ mit ihrem Live-Konzert im Bürgersaal und   die Band „CrossBeats“ auf dem Saalplatz mit Rock´n Roll, Classic Rock, Evergreens & Best of Now für gute Stimmung. Am Sonntag startete das Fest bei tollem Wetter mit dem traditionellen ökumenischen Gottesdienst, der in diesem Jahr von Pfarrer Heiko Bräuning und Pfarrer Gerald Ezeanya festlich gestaltet wurde. Anschließend verteilten sich die zahlreichen Besucher auf dem Saalplatz an den Ständen der Vereine mit ihrem bekannt vielfältigen kulinarischen Angebot, auf dem in diesem Jahr sehr großen Flohmarkt und auf der Festwiese. Dort konnten insbesondere die Kinder und ihre Familien den ganzen Tag über bei den zahlreichen und vielfältigen Spieleangeboten verweilen. Besondere Programmpunkte dazwischen waren die Auftritte des Mitmachzirkus Moskito, der Abteilung Taekwondo der TSG Wilhelmsdorf sowie der 4. Wilhelmsdorfer Steinzeitbiathlon.  Auf dem Skateplatz in der Pfrunger Straße zeigten die Skater ihr Können. Beim Skatecontest waren Leo Pfleiderer (1. Platz), Felix Fährmann (2. Platz) und Samuel Stauch (3. Platz) erfolgreich unterwegs.  Für die musikalische Umrahmung des sonntäglichen Programms sorgten die Schülerband „Freches Blech“ der Schule St. Christoph, die „Rotachtaler aus Wilhelmsdorf“, die Trommelgruppe „Akongo Percussion“, die „Rock potatoes“ der Musikschule Ravensburg und die Hiphop-Showgruppen „Step Attack“ des Gymnasiums Wilhelmsdorf und „Threemix“.  Den traditionellen Abschluss des Festes bildete wiederum die Ziehung der Preise des Gewinnspiels, sowie die musikalische Dankfeier im Betsaal mit Reinhard Börner, Martina Elsäßer und Team.  Unsere Bilder zeigen nur einen kleinen Ausschnitt des bunten Festes, das seinen inklusiven Charakter wiederum in eindrucksvoller Weise unterstrich. Weitere Bilder sind unter www.gemeinde-wilhelmsdorf.de zu sehen.